Mathematik Maler und Lackierer, Fahrzeuglackierer

22,31

Enthält 5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Mathematik Maler und Lackierer, Fahrzeuglackierer.
Grundlagen – Aufmaß – Lohn – Kalkulation

206 S. 21×29,7. broschiert

Download Leseprobe

Mathematik Maler und Lackierer, Fahrzeuglackierer.
Grundlagen – Aufmaß – Lohn – Kalkulation

206 S. 21×29,7. broschiert

€ 22,31. Best.Nr.: 44334

Heute benötigen Maler und Lackierer sowie Fahrzeuglackierer umfassendes Fachwissen bei ihren komplexen Arbeiten. In allen Bereichen tauchen mathematische Problemstellungen auf, so dass eine Berufsausbildung nur dann erfolgreich ist, wenn sie ihr Augenmerk auch auf die Lösung fachmathematischer Problemstellungen richten.
Das vorliegende Fachbuch wurde für Maler und Lackierer sowie Fahrzeuglackierer in der Ausbildung konzipiert und eignet sich bestens zum Einsatz im lernfeldorientierten Unterricht sowie für weiterführende Bildungsgänge wie Techniker- und Meisterschulen. Zur Prüfungsvorbereitung und zum Selbststudium ist es aufgrund seiner zielgerichteten, klaren Struktur zu empfehlen.
Kennzeichen dieses Buches ist die übersichtliche, kompakte und anschauliche Darstellung der Inhalte. Jedes Kapitel bildet eine in sich geschlossene Einheit die mit einem umfassenden Aufgabenteil abschließt, mit dem der Lernerfolg überprüft werden kann.
Die Texte in schülergerechter Sprache stehen in engem Zusammenhang mit vielen Grafiken, Tabellen und Fotos, wodurch der Lernende Aufgabenstellungen der Praxis anschaulich nachvollziehen kann. Die breit gefächerten Aufgaben führen vom Rekapitulieren zur Fähigkeiten der Reorganisation und des Transfers hin zu problemlösendem Denken. Bei allen Fragen wurde auf den Berufsbezug geachtet.
Ein klar strukturiertes Inhaltsverzeichnis und ein umfangreiches Sachwortverzeichnis ermöglichen schnelles Auffinden von Seiten, die bei der Lösung aktueller mathematischer Probleme hilfreich sind.
Das Lehrwerk ist nach folgenden Schwerpunkten gegliedert:
– Die Kapitel 1 und 2 vermitteln Grundlagenwissen und dienen der Festigung vorhandener Kenntnisse.
– Kapitel 3 widmet sich der heute weit verbreiteten Informationsvermittlung durch Diagramme und Tabellen.
– Die Kapitel 4, 5 und 6 zur Flächen- und Körperberechnung sowie zum Lesen und Umgang mit Bauzeichnungen führen hin zu den Kapiteln 7 und 8, in denen die geltenden Aufmaßregeln des Maler- und Lackiererhandwerks praxisbezogen und leicht nachvollziehbar über das heute übliche Aufmaßformular erlernt und eingeübt werden.
– Kapitel 9 behandelt verschiedene neue Aufgabenbereiche mit dem Ziel der Abrechnung, die etwas außerhalb der Kernbeschäftigung des Maler und Lackierers liegen, aber durchaus heute von Malerbetrieben angeboten werden, wie Bodenarbeiten, Trockenbauarbeiten u. a..
– In den Kapiteln 10, 11, 12 und 13 erfährt der Lernende alles über die Berechnung von Material- und Lohnkosten, sowie zur erfolgreichen Kosten- und Preisberechnung, der Grundlage einer erfolgreichen Betriebsführung.
– Das Kapitel 14 richtet sich zum Thema Kalkulation direkt an Fahrzeuglackierer. Deren Aufgaben- und Arbeitsbereich weicht in einigen Fällen vom Bereich des Maler und Lackierers ab.
– Abgerundet wird das Lehrwerk durch Kopiervorlagen und Preislisten im Anhang.Das Fachbuch wurde für die Ausbildung konzipiert und eignet sich bestens zum Einsatz im lernfeldorientierten Unterricht sowie für weiterführende Bildungsgänge wie Techniker- und Meisterschulen.

Aktualisierung…

Zwischensumme: 31,15

Versand: 3,96

Hier erhalten Sie mehr zu den Versandkosten, Zahlungsweisen und unserer Widerrufsbelehrung.

Warenkorb anzeigen Kasse

Weiter einkaufen